yogidays-hamburg-startseite.jpg
yogidays-hamburg-programm.jpg
yogidays-hamburg-programm.jpg
yogidays-hamburg-lehrer.jpg
yogidays-hamburg-startseite.jpg

SAVE THE DATE 12-14.05.2017 YOGI DAYS


YOGI DAY X-MAS Special
03.12.2016 im InBalance Hamburg
AUSGEBUCHT - wir führen eine Warteliste
 

SCROLL DOWN

SAVE THE DATE 12-14.05.2017 YOGI DAYS


YOGI DAY X-MAS Special
03.12.2016 im InBalance Hamburg
AUSGEBUCHT - wir führen eine Warteliste
 

 

YOGI DAYS SPECIAL meets MALA WORKSHOP

DER WORKHSOP IST AUSGEBUCHT - wir führen eine WARTELISTE


Ohne ein YOGI DAYS SPECIAL wollen wir das Jahr nicht beenden. Du kannst an diesem Tag entscheiden, ob Du das Programm des YOGI DAYS Special mitmachen möchtest oder ob Du an dem MALA WORKSHOP der wunderbaren Julia aus Berlin teilnehmen möchtest.

Die YOGI DAYS Crew freut sich auf Dich! 

 
yogidays-hamburg-programm.jpg

Das erwartet euch


SCROLL DOWN

Das erwartet euch


 


EMBODIMENT UND FLOW 
Clemens Frede

10:00 Uhr - 11:15 Uhr   

Hatha Yoga basiert auf dem Prinzip, dass wir die Erleuchtung über den Körper erlangen können. Aber woraus besteht eigentlich der Körper? Welche Rolle spielen Knochen, Muskeln, Organe, Drüsen, Zellen…? Aber auch Emotionen und Gedanken? 
In dieser Klasse erforschen wir die Welt, die sich über die Wahrnehmung unseres Körpers eröffnen kann. Es geht dabei weniger um besondere Asana, sondern mehr um die Erfahrung, wie wir uns selbst über unseren Körper wahrnehmen. Wie können wir unser Bewusstsein in der Yoga-Praxis erweitern, für mehr Freiheit und Klarheit? Durch innovatives Sequencing gehen wir dabei immer tiefer in die Ebenen des Erlebens.
Die Klasse ist für alle Level geeignet. Komm mit Experimentierfreudigkeit und einem offenen Geist.

SO WIE WIR ATMEN, LEBEN WIR
Christine Schmid

11:30 - 12:30 Uhr

Bei diesem Vortrag geht es um dich!
Du erfährst und erlebst die bewusste Atmung. Sobald du dir Bewusstheit über den Atem verschaffst kannst du ihn nutzen um Veränderung in deinem Leben zu initiieren und es zu gestalten.
Du erlernst das Tool der Bauch- Zwerchfellatmung und kommst ein Stück tiefer mit dir in Kontakt. Es fällt dir leichter dein Leben aus deiner inneren Mitte heraus zu gestalten. Du überraschst Dich selbst und gehst einen neuen Schritt.

PAUSE

12:30 – 13:15 Uhr
Kleiner Snack und gemütliches Beisammen sein.

INNERE UND ÄUSSERE ORDNUNG (Vortrag)

Silke Slootz

13:15 – 14:00 Uhr

Raumharmonie, ein Konzept von Silke Slootz, ordnet, harmonisiert und stärkt kraftvoll Deine Lebensräume.

Dieses Konzept wendet das Wissen aus den jahrtausendalten Lehren des Feng Shui an, übersetzt in die Neuzeit übersetzt. Stark geprägt ist es von den Ordnungsprinzipien und Räucher- und Reinigungsritualen von Karen Kingston.

Was hat das jetzt mit Deiner Yogapraxis zu tun?

Wenn Ihr Euch innerlich ordnet durch eine tiefere Atmung, durch Asanas und durch Meditieren, verlangt Ihr nach einem äußerlichen Veränderungsprozess.

 

YIN YOGA meets MANTRA

Claudia Uhrig & Julie Meyer-Christian

14:00 – 15:00 Uhr

Tauche in einen absolute Tiefenentspannung ein! 
Während Claudia Yin Yoga unterrichtet, begleitet Julie die Stunde mit zauberhaft leichten, fließenden Mantras und anderen Songs.
Mantras erreichen Dich energetisch auf der feinstofflichen Ebene und können Dich heilsam unterstützen, genauso wie Yin Yoga. Beim Yin Yoga werden die Asanas ganz ohne Muskelanspannung länger gehalten als in anderen Yogastilen und wirken dadurch auf die tieferen Bindegewebsschichten (das Fasziengewebe), Bänder und Gelenke, sowie auch auf das Meridiansystems Deines Körpers. Das längere halten der Asanas hat eine beruhigende Wirkung auf Dein Nervensystem und durch die Mantras wird Deine tiefe Entspannung unterstützt. 


 

 

ENERGIEAUSGLEICH:

EARLY BIRD 54 EUR * bis 15.09.
REGULAR 62 EUR * ab 16.09.

* dieser Tag ist nur komplett buchbar & für alle Yogalevel geeignet

Verbindliche Anmeldung unter mail@yogidays.de

yogidays-hamburg-programm.jpg

Mala Workshop


AUSGEBUCHT - Warteliste möglich

SCROLL DOWN

Mala Workshop


AUSGEBUCHT - Warteliste möglich

 


Der erfolgreiche Mala Workshop mit Jivamukti Yoga Lehrerin Julia Nußhart und Jai Jewellery wieder einmal in Hamburg!!

Julia wird dir erzählen, wie sie mittels Tagebuchmethode ihre Kreativität entdeckt und wie sie dann ihre eigene Firma Jai Jewellery gegründet hat. Außerdem erfährst Du alles über den Hintergrund einer Mala, einer hinduistischen oder buddhistischen Gebetskette, sowie deren Verwendung zur Meditation. 

Anschließend werden wir selbst kreativ! Du knotest deine eigene Edelstein-Mala zusammen mit anderen inspirierenden Menschen. Dabei kannst Du aus einer Auswahl von ca. 15 verschiedenen echten Edelsteinen und Echtgold- und Silberperlen die für Dich passenden wählen. Die Auswahl erfolgt intuitiv, da wir davon ausgehen, dass das Unterbewusstsein das sucht, was Dir gut tut. 

Im Laufe des Workshops klärt euch Julia über die Wirkung (Schwingung) der einzelnen Steine auf. Aus ihrer Erfahrung als Yogalehrerin weiß Julia um die Kraft der Gedanken und Intentionen. Deshalb liegt es ihr am Herzen mit ihrem Workshop eine noch bewusstere Lebensweise zu vermitteln. Um Dein „Thema“ zu lösen, bekommst Du zu jedem Stein eine passende Affirmationskarte (= Karte mit positiv formulierten Sätzen). Wenn Du willst wird dieser Kreativ-Workshop dann also zu einem transformativen Event!
Erfahrungsgemäß sind alle Teilnehmer spätestens nach vier Stunden fertig. Wenn wir noch Zeit finden werden wir abschließend mit den selbst kreierten Malas meditieren. 

EDELSTEINE
Die große Auswahl an echten Edelsteinen deckt viele Themengebiete ab (Schutz, Liebe, Selbstvertrauen, Ruhe, Balance..). Die Steine sind 6 oder 8mm groß und rund oder facettiert (geschliffen). 

 

ABLAUF
10:00- 14:00 Uhr  MALA WOKRSHOP 

optional plus
14:30 - 15:45 Uhr YIN YOGA meets LIVE MANTRA Chants mit Claudia  & Julie

 

Hier noch ein Infos zu Julia: 

Julia Nußhart hat ihre 800h Ausbildung 2013 abgeschlossen und unterrichtet seitdem Jivamukti Yoga in Berlin. Dass sie heute nach ihren Vorstellungen lebt und sich ihre Zeit ganz nach ihren Bedürfnissen einteilen kann, war ein längerer Prozess voller mutiger Handlungen. Nach erfolgreich absolviertem BWL Studium verfolgte Julia eine Karriere im Marketing und Vertrieb. Aber die Frage nach dem Sinn des Lebens drängte sich immer mehr auf. Bis sich Julia entschied auf ihr Herz zu hören und immer mehr das zu machen, was sie wirklich erfüllt. So z.B. Yoga unterrichten. Mit dem Buch „The Artist Way“ von Julia Cameron fand sie ihre eigene Kreativität wieder, als sie sich beim Lesen daran erinnerte, dass sie bereits als Kind gerne Schmuck fertigte. Sie begann diesen Schmuck zu verkaufen und gründete ihre Firma Jai Jewellery, mit welcher sie nun all ihre Talente zum Ausdruck bringen kann.


Der Name der Firma kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Sieg. Damit soll verdeutlicht werden, dass jeder Mensch glücklich sein kann und darf und dass  jeder ganz besondere Talente hat. Das Unternehmen hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen dabei zu unterstützen ihren eigenen Weg zu gehen und mit Hilfe von positiven Affirmationen wieder zu einer positiven Lebenseinstellung zu gelangen und Träume zu verwirklichen.

 

Hier ein schöner Beitrag : http://www.zeit.de/karriere/beruf/2015-05/jobwechsel-yoga-lehrer-unternehmen-gruenden

 

 


 

 

ENERGIEAUSGLEICH:

MALA WORKSHOP                       156 EUR

MALA WORKSHOP
plus YIN meets MANTRA              164 EUR
 



Verbindliche Anmeldung unter mail@yogidays.de
 

yogidays-hamburg-lehrer.jpg

YOGI DAYS CREW


Wir freuen uns auf Dich

SCROLL DOWN

YOGI DAYS CREW


Wir freuen uns auf Dich

Bildschirmfoto 2015-08-30 um 21.31.43.png

Christine Schmid

KÜNSTLERIN & ATEM COACH

Andere Menschen zu inspirieren, ein kreatives Leben in Balance zu führen, ist ihre Passion. Kreativität ist für die Künstlerin auch die Qualität, wie wir unser Leben gestalten. Die Wege, die wir wählen unsere individuellen Träume zu finden und diese zu realisieren, um ein erfülltes Leben zu leben. Dabei unterstützt die Atem- und Meditationspraxis an unsere Potentiale, Wünsche und Energien zu kommen. Sie ist ein hilfreiches Tool loszulassen, sich für Neues zu öffnen. Christine liebt das pure Leben, die Kraft und Schönheit der Natur.

www.christineschmid.com

clemens-frede.jpg

Clemens Frede

YOGALEHRER

Clemens unterrichtet bereits seit mehreren Jahren  Yoga (E-RYT 200 & RYT 500). Sein Unterricht ist geprägt von der präzisen Ausrichtungs-Methodik des Anusara Yoga, aber auch der somatischen Wahrnehmung des Embodied Flow TM. In seinen Klassen vermittelt er Grundlagenren einer nachhaltigen, gesunden Asana-Praxis und Yoga als greifbare Philsophie für den modernen Alltag.

 

Iris Lange_2.jpg

SILKE SLOOTZ

Raumharmonie, ein Konzept von Silke Slootz, ordnet, harmonisiert und stärkt kraftvoll Deine Lebensräume.

Dieses Konzept wendet das Wissen aus den jahrtausendalten Lehren des Feng Shui an, übersetzt in die Neuzeit übersetzt. Stark geprägt ist es von den Ordnungsprinzipien und Räucher- und Reinigungsritualen von Karen Kingston.

Tut es doch Euren Räumen gleich. Lasst Eure Lebensräume wieder atmen, ordnet diese und bringt Harmonie herein. Ich unterstütze Euch gerne dabei. Ich stehe gerne an diesem Wochenende für einen persönlichen Besuch in Euren Räumen zur Verfügung. Bitte meldet Euch gerne unter: 

 

Julie.jpg

Julie Meyer-Christian

Yogateacher & Singer 

Sie ist Mutter einer fabelhaften Teenie-Tochter und freie Autorin für das Happy Mind Magazine.

www.peace-love-yoga.de

 

Bildschirmfoto 2016-05-05 um 07.36.20.png

Claudia Uhrig

Yoga teacher & Founder of YOGI DAYS 

Tue was Du liebst - ist das Motto von Claudia. Yoga hat ihr Leben auf vielen Ebenen bereichert und begleitet sie durch die Höhen und Tiefen des Lebens.

Diese Leichtigkeit und dennoch Tiefgründigkeit vermittelt sie in Ihren Stunden.

Ihr Herz schlägt für das zusammenbringen vieler Menschen, deshalb organisiert sie regelmäßig Yogaevents, Workshops und Retreats.

www.claudiauhrig.de

Julia.jpg

Julia Nußhart

Jivamukti Teacher & Gründerin von Jai Jewellery

Julia Nußhart hat ihre 800h Ausbildung 2013 abgeschlossen und unterrichtet seitdem Jivamukti Yoga in Berlin. Mit dem Buch „The Artist Way“ von Julia Cameron fand sie ihre eigene Kreativität wieder, als sie sich beim Lesen daran erinnerte, dass sie bereits als Kind gerne Schmuck fertigte. Sie begann diesen Schmuck zu verkaufen und gründete ihre Firma Jai Jewellery, mit welcher sie nun all ihre Talente zum Ausdruck bringen kann.

www.jai-jewellery.com